NederlandsDeutschEnglish
Segeln mit der Amicitia und Alexandra 
P1010176.jpg 170_7071.jpg IMG_3701.jpg editor_882733464d8e06177ba80073b9b74f92_480885.jpeg

Naturreisen ins östliche Wattenmee

Während Ihres Urlaubs verbleiben Sie an Bord des Zweimastklippers Amicitia. Der friesische Skipper Thomas Terpstra, selbst durch und durch Naturfan, kennt den östlichen Teil des Wattenmeers wie seine Westentasche.

Sie hissen die Segel und segeln von Franeker über Harlingen nach Vlieland. Unterwegs genießen Sie die überwältigende Ruhe, die das Wattenmeer ausstrahlt.

Am nächsten Tag lernen Sie diese Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad näher kennen. Anschließend nehmen Sie Kurs auf Ameland. Unterwegs sehen Sie viele Vogelarten und lernen Sie diese zu bestimmen. Wenn die Tide es zulässt, kann das Schiff neben einer Sandbank vor Anker gehen und Sie können mit dem Skipper eine geführte Wattwanderung machen. Die Nacht verbringen Sie im Hafen von Ameland.

Am nächsten Morgen haben Sie Zeit für eine Radtour über die Insel und für ein Picknick an der frischen Luft. Im Laufe des Nachmittags verlassen Sie den Hafen. Sie gehen vor Anker und wenn das Wasser zurück geht, wird das Schiff trockenfallen und mit etwas Glück können Sie Seehunde aus nächster Nähe beobachten. Die darauf folgende Nacht verbringen Sie auf dem Watt.

Nach dem Frühstück in unberührter Natur segeln Sie nach Schiermonnikoog. Dort angekommen machen Sie mit dem Skipper noch einmal eine geführte Inselwanderung, bei der er Ihnen die schönsten Flecken dieser Insel zeigt.

Zurück an Bord stechen Sie wieder in See und segeln nach Terschelling. Sie durchkreuzen ein wunderbares Stückchen Natur mit zahllosen Vogelarten.

Am letzten Tag hissen Sie zeitig die Segel und segeln von Terschelling nach Franeker.

Segeltouren

contact

Wadcharter
T:(+31) (0)6 51 586 008
T:(+31) (0)6 13 509 847
info@wadcharter.nl
rianne@wadcharter.nl